Company Name - Company Message
Datenschutz
Datenschutzerklärung:
Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Diese sind nach der gesetzlichen Grundlage Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen z.B. Angaben wie Name, Post-Adresse, Lieferadresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, ggf. aber auch Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse, abhängig vom Provider oder Webshop-Tool.

Umfang der Datenerhebung und Speicherung
Allgemein ist es für die Nutzung unserer Internetseite / Webshop nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten angeben. Damit wir Bestellungen tatsächlich abwickeln können, benötigen wir ggf. Ihre personenbezogenen Daten. Dies gilt vor allem auch für die Beantwortung individueller Anfragen und Abwicklung von Bestellungen.
 
Dazu kann es erforderlich sein, Ihre Daten an weitere Personen weiterzugeben, die wir zur Erbringung des kreativen Service oder zur Vertragsabwicklung einsetzen oder gemeinsam abwickeln, z.B. Versandunternehmen, Farbberater
 
Eine Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Drittpersonen erfolgt ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht, sofern dies nicht zur Erbringung der Dienstleistung oder zur Vertragsdurchführung notwendig ist (wie oben angegeben). Auch die Übermittlung an auskunftsberechtigte staatliche Institutionen und Behörden erfolgt nur im Rahmen der gesetzlichen Auskunftspflichten.
 
Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden Ihre Daten nach Ablauf des Verwendungszweckes und der handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht, sofern sie nicht einer darüber hinaus gehenden Datenanwendung zugestimmt haben und diese überhaupt erforderlich ist.
Wenn Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse für Newsletter angemeldet haben, nutzen wir Ihre E-Mail-Adresse auch über die Vertragsdurchführung hinaus für Werbezwecke, bis sie sich vom Newsletter-Bezug abmelden.
 
Datenerhebung durch Nutzung von Analytics / Cookies
Sie können das Speichern von Cookies verhindern, indem Sie Ihre Browser-Einstellungen „keine Cookies akzeptieren“ wählen. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dies zu gewissen Funktionseinschränkungen führen.


Warenkorb / TKG Cookies
Wenn Sie einen Artikel in den Warenkorb legen, dabei wird meist vom Betreiber der Website ein Cookie zum temporären Speichern der ausgewählten Artikel verwendet das danach wieder gelöscht wird. Diese Funktion ist zur Erbringung des vom Kunden gewünschten Bestellvorgangs / Kundendienstes erforderlich.


Verwendung von Cookies
Wir weisen darauf hin, dass zum Zwecke des einfacheren Einkaufsvorganges und zur späteren Vertragsabwicklung vom Webshop-Betreiber im Rahmen von Cookies die IP Daten des Users gespeichert werden, ebenso wie Name, Anschrift und evtl. Kreditkartennummer des Käufers. Daraufhin werden zum Zweck der Vertragsabwicklung folgende Daten auch bei uns gespeichert: Name, Versandadresse, Rechnungsadresse, Zahlungsdetails, Geburtsdatum wenn erforderlich. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der Übermittlung der Kreditkartennummer an das Bankinstitut zum Zwecke der Abbuchung des Verkaufspreises.
 
Nach Beendigung des virtuellen Einkaufs bzw. nach Abbruch des Einkaufsvorganges werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht oder bis zur Begleichung der Rechnung gespeichert.
 
Die Daten: Name, Lieferanschrift, Rechnungsanschrift und Kreditkartennummer werden bis zur Lieferung der Ware gespeichert.

 
Erhebung und Speicherung von Nutzungsdaten
Zur Optimierung unserer Website sammeln und speichern wir einfache Daten wie z.B. Datum des Seitenaufrufs oder die Seite, von der Sie unsere Seite aufgerufen haben. Dies erfolgt anonymisiert, ohne den Benutzer der Seite persönlich zu identifizieren. Diese Daten werden zu statistischen Zwecken erhoben, um gewisse Punkte unseres Webshops zu optimieren bzw. zu vereinfachen. Die Erhebung oder Speicherung lässt keinen Rückschluss auf natürliche Personen wie Konsumenten zu und erfolgt in anonymisierter Form.
 
Zweckgebundene Datenanwendung
Wir erheben, verarbeiten, und speichern personenbezogene Daten nur für Zwecke die legitim sind und eine entsprechende Rechtsgrundlage besitzen bzw. tatsächlich notwendig sind bezogen auf Bestellvorgänge.
 
Auskunfts-, Löschungs- und Widerspruchsrecht sowie Kontaktdaten
Sie können jederzeit in angemessenem Umfang Auskunft über bzw. Löschung der von Ihnen verarbeiteten personenbezogenen Daten verlangen, z.B. in Form eines Widerrufs eines Newsletters, bzw. Ihre Angaben aktualisieren wie z.B. E-Mail-Adresse etc.